Spezialisten für Gesellschaftsrecht in der Region Gettorf – die ttp Rechtsanwälte

Geschäftliche Umstrukturierung oder Liquidation im Raum Gettorf

Die ttp Rechtsanwälte betreuen Ihre Mandanten aus der Region Gettorf sowohl laufend im Gesellschaftsrecht und Konzernrecht als auch in besonderen Unternehmenssituationen. 

Zum einen begleiten die Fachanwälte und Anwälte der Kanzlei Umstrukturierungen von Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften und Unternehmensgruppen, etwa im Zuge des Wachstums, beim Gesellschafterwechsel oder um auf steuerliche oder strategische Erfordernisse zu reagieren.

Zum anderen sind die ttp Rechtsanwälte für Unternehmen rund um Gettorf ausgewiesene Experten, wenn es um die Auflösung von Gesellschaften, sprich deren Liquidation bis hin zur Löschung geht. 

In beiden Fällen kümmert sich die Kanzlei um die komplette gesellschaftsrechtliche Strategie, die Vertragswerke sowie die Kommunikation mit allen Beteiligten. 

Anwalt für Gesellschaftsrecht im Raum Gettorf

Mandanten aus der Region Gettorf, ob Personengesellschaft, Aktiengesellschaft oder Unternehmensgruppe, die Beratung im Bereich Gesellschaftsrecht suchen, sind bei den ttp Rechtsanwälten in den besten Händen. Als Teil der ttp AG beraten sie hochspezialisiert und fachübergreifend, so dass nicht nur gesellschaftsrechtliche Aspekte miteinfließen, sondern auch der Dialog zu Steuerberatung, Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung für eine ganzheitliche Strategie sorgt.

GbR, OHG, KG, GmbH, GmbH & Co. KG, eG oder AG – die Wahl der Rechtsform spielt in der Entwicklung eines Unternehmens oftmals eine entscheidende Rolle, angefangen bei der Gründung über die Umstrukturierung bis zur Liquidation oder Abwicklung. Rund um Gettorf sind die Anwälte und Fachanwälte von ttp für Firmen aller Branchen da. 

Rechtsberatung Unternehmensgründung in der Region Gettorf

Die Gründung eines Unternehmens ist ein komplexer Vorgang – vor allem, wenn es um die Wahl einer zukunftsfähigen Rechtsform geht. Die ttp Rechtsanwälte haben bereits zahlreiche Gründer im Raum Gettorf durch ihre Kompetenz im Bereich Gesellschaftsrecht bei dieser Entscheidung unterstützt.

Dabei werden mehrere strategische Gesichtspunkte berücksichtigt, angefangen bei der Unterscheidung, ob es ein Einzelunternehmer ist oder mehrere Partner beteiligt sind. Weitere Faktoren sind die Höhe der Kapitaleinlage, die persönliche Haftung oder Haftungsbeschränkung, die Pflicht zur Buchführung oder Bilanzierung sowie die Nutzung von Steuervorteilen bei der gesellschaftsrechtlichen Gestaltung. 

Hier erweist es sich für Mandanten rund um Gettorf als klarer Vorteil, dass die ttp Rechtsanwälte als Teil der ttp AG eng mit den anderen Fachbereichen des Unternehmens, wie der Steuerberatung, zusammenarbeiten

Aktuelles
Übers Ziel hinaus – Keine fristlose Kündigung bei Mitnahme eines kranken Kindes zur Arbeit
Liegt zu lange zurück – Sachgrundlose Befristung bei Vorbeschäftigung